Wie lange dauert es, ein Testament zu errichten?

Mit der Vorlage von Schwan Testament ist der Zeitaufwand für ein Testament gering. Sie beantworten online 10-12 Fragen und erhalten Ihr Testament innerhalb von zwei Werktagen per E-Mail zugeschickt.

Ist ein Testament von Schwan Testament formwirksam?

Ein online errichtetes Testament von Schwan Testament ist formwirksam errichtet, sobald Sie es eigenhändig abgeschrieben und unterschrieben
haben (§ 2247 BGB).

Was kostet die Errichtung eines Testaments?

Ein Testament von Schwan Testament kostet 95 € und spart Ihnen Kosten und Zeit.

Wie sichere ich meinen Lebensgefährten ab?

Ihr Lebensgefährte erbt nicht automatisch, wenn Sie nicht verheiratet sind. Schreiben Sie daher ein Testament, wenn Ihr Lebensgefährte etwas von Ihnen erben soll, und setzen die Person als Erben oder Vermächtnisnehmer ein.

Wie vererbe ich an gemeinnützige Organisationen?

Wenn Sie einen Teil Ihres Nachlasses an gemeinnützige Organisationen spenden wollen, können Sie dies bei der Auswahl Ihrer Erben angeben. Eine ausführliche Erklärung finden Sie an der entsprechenden Stelle der Testamentserrichtung.

Wie kann ich für meine minderjährigen Kinder vorsorgen?

Mit einem Sorgerechtstestament können Sie die Vormundschaft für Ihre minderjährigen Kinder regeln und deren Aufwachsen finanziell absichern.

Wann ist mein Testament rechtssicher errichtet?

Wenn Sie Ihr Testament allein im "stillen Kämmerlein" errichten, übersehen Sie möglicherweise wichtige Punkte - nach einer EMNID-Umfrage aus dem Jahr 2011 sind etwa 70 % aller in Deutschland errichteten Testamente anfechtbar. Mit den Vorlagen von Schwan Testament können SIe sich zusätzlich absichern.

Kann ich juristische Beratung erhalten?

Die Vorlage von Schwan Testament ist so übersichtlich gestaltet, dass Sie Ihr Testament alleine errichten können. Sollten sich dennoch Fragen ergeben, bei denen Sie anwaltlichen Rat benötigen, können Sie sich z.B. an die Kanzlei für Erbrecht Swane in Berlin wenden, mit der Schwan Testament zusammen arbeitet. Die Beratung ist grundsätzlich kostenpflichtig.

Fangen Sie jetzt an, Ihr Testament zu schreiben und beenden Sie es, wenn Sie Zeit dazu haben