Online-Testament mit geringem Aufwand

Sie möchten Ihre Erben optimal absichern und Ihr Testament online errichten?

Ihre Vorteile mit einem Online-Testament:

  • genau auf Ihre individuelle Situation abgestimmt
  • alle wesentlichen Punkte werden abgefragt
  • rechtssichere Formulierungen im Testament
  • Eindeutige Erbeinsetzungen und Erbquoten

So funktioniert die Errichtung eines Online-Testaments:

Sie beantworten 10-12 Fragen, verteilen Ihr Vermögen nach Ihren Vorstellungen, bekommen Ihr Online-Testament per E-Mail von uns zugeschickt und schreiben es handschriftlich ab.

Mit einem Online-Testament von Schwan Testament bekommen Sie eine wertvolle Hilfestellung. Sie sparen Zeit und Kosten und können Ihren letzten Willen bequem von zuhause aus erstellen.

80% der deutschen Testamente sind laut EMNID fehlerhaft und damit anfechtbar. Der Grund sind oftmals uneindeutige Erbeinsetzungen, häufig werden Gegenstände vererbt und keine Erbquoten angegeben.

Dabei können Sie sicher sein, dass Ihr Vermögen nach Ihren Vorstellungen verteilt wird, alle gesetzlichen Formerfordernisse eingehalten und Typische Testament-Fehler vermieden werden.

Warum ist ein Testament so wichtig?

  • Ohne Testament erben nicht immer die Menschen, die Sie als Erben wünschen.
  • Unklare Erbfälle zerstören ganze Familien und Vermögen.
  • Die Rechtsstreitigkeiten unter den Erben, die Sie mit einem Testament vermeiden können, sind langwierig und teuer.

Online-Testament formwirksam errichten

Wenn Sie das Online-Testament per E-Mail erhalten haben, müssen Sie es ausdrucken, mit der Hand abschreiben sowie eigenhändig so unterschreiben, wie Sie auch sonst unterschreiben. Dann ist das Testament formwirksam errichtet.
Als Eheleute oder eingetragene Lebenspartner können Sie Ihr Online-Testament gemeinsam erstellen.
Zur formwirksamen Errichtung des Ehegattentestaments reicht es aus, wenn ein Ehegatte oder Lebenspartner das Testament eigenhändig abschreibt und beide es unterschreiben.

Aufbewahrung des Testaments

Ihr fertiges Testament sollten Sie so aufbewahren, dass es die darin bedachten Erben und Vermächtnisnehmer auch finden. Wenn Sie es sicher vor Verlust oder Fälschung schützen wollen, empfiehlt sich die Aufbewahrung beim Nachlassgericht.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu Ihrem Testament

Sie können uns jederzeit eine E-Mail schreiben oder uns anrufen, wenn Sie Fragen zur Errichtung Ihres Online-Testaments haben. Wir erläutern Ihnen gerne, wie Sie unser Angebot nutzen können.

Machen Sie noch heute Ihr Testament